Und sonst so

Koje Kalle - Hausboot in Heiligenhafen

Heiligenhafen

Heiligen...what? Noch nie was von Heiligenhafen gehört? Macht zwar nix – aber wird demnächst aus der Liste der Topostseespots nicht mehr wegzudenken sein. Nach Heiligenhafen kommt eigentlich nur noch Fehmarn, was ihr lässig in 20 Minuten erreicht habt. Heiligenhafen selbst lockt mit langem Sandstrand, welcher genauso schön aber längst nicht so überlaufen ist wie zB Timmendorf und Scharbeutz. Wir denken, dass sich das wohl in den kommenden Jahren ändern wird. Also nix wie hin ...

Sandstrand ohne Ende – Möglichkeiten ohne Ende!


Koje Kalle - Hausboot in Heiligenhafen

Butter bei die Fische

Dass Ihr in so nem Ostseestädtchen quasi an jeder Ecke lecker Fisch (klar und Fleisch auch) essen könnt ist ja klar. Achtet mal drauf, wenn die Fischer mittags wieder in den Hafen zurückkommen. Die verticken den Fisch direkt vom Kutter - frischer und günstiger gehts nicht.. Ein ordentliches Frühstück mit sehr ordentlichem Ausblick bekommt Ihr in der Bretterbude. Die Bretterbude und die große Schwester das Beachmotel bieten natürlich auch für den Abend und den Rest des Tages was leckeres zwischen die Kiemen. Während des im Strandschuppen der Bretterbude sehr relaxt mit Burgern, Pizza, Pasta und Salat daher geht, bietet das HolyHarbour hochwertige Küche im New England-Style mit Surf&Turf, Lobster aber auch vegetarischer und veganer Küche.


Koje Kalle - Hausboot in Heiligenhafen - Strandfeeling

Prost

Was n ordentliches Hotel im Hafen ist hat auch ne anständige Hafenpinte. Die Spelunke in der Bretterbude hat Zapfhähne für n kühles Pils und auch Klassiker wie Pfeffi und Mexikaner, damit sich die Grossstadtseelen wie zuhause fühlen. Ne breite Auswahl an Gin und Cocktails findet Ihr in der Flamingo Bar des Beachmotels. Um von der einen Bar zur anderen zu kommen müsst ihr lediglich über die Strasse stolpern.

Oder - noch einfacher - mit einem Jever an den Strand!


Koje Kalle - Hausboot in Heiligenhafen - Subverleih

Komm aufs Board

Abgesehen davon, dass der Saltwater-Shop (Seebrückenpromenade 2) supernettes Personal (und für nette Shopper auch mal n gekühltes Bier) hat, gibt es da tolle Klamotten und Accesoires. Zum Start Eurer Wassersportkarriere könnt Ihr euch hier auch SUPs ausleihen.

 


Koje Kalle - Hausboot in Heiligenhafen - Urlaub

Gönn Dir

Bretterbude und Beachmotel bieten Euch ein breites Angebot an Massagen und Anwendungen, wenn der Rücken mal vom vielen Rumliegen auf der Sonnenliege zwickt.

Also Augen zu - Kopf aus!